Babysitterkurs

Jugendliche ab 13 Jahren können sich im FIZ fachkundig als Babysitter ausbilden lassen.

Babysitten – das bedeutet Verantwortung übernehmen, eine Bindung mit dem Kind eingehen und auf seine Bedürfnisse reagieren. In dem Kurs lernt ihr neben Beschäftigungsmöglichkeiten, das Wickeln, die Nahrungszubereitung, das Verhalten in Notfallsituationen und vieles mehr! Wenn ihr den Kurs beendet habt, könnt ihr euch (mit der Erlaubnis eurer Eltern) in die Vermittlungskartei des FiZ e.V. aufnehmen lassen.

 

Kursleitung Sendenhorst:
Christa Rickert (Kinderkrankenschwester)
Ute Lütke Harmann (Erzieherin)

Kurstage:
an zwei Samstagen von 10.00 Uhr - 14.00 Uhr
(Die aktuellen Termine findet ihr in der örtlichen Presse)

Wo:
Kita St. Marien
Fröbelstraße 6
48324 Sendenhorst

Kosten:
15,-€ je Kursteilnehmer 

 

Kursleitung Albersloh:
Ute Bölling (Hebamme)

Kurstage:
an zwei Samstagen von 10.00 Uhr - 14.00 Uhr
(Die aktuellen Termine findet ihr in der örtlichen Presse)

Wo:
Kita Biberburg
Bergkamp 3
48324 Albersloh

Kosten:
15,-€ je Kursteilnehmer 

 

Möchtet Ihr am Babysitterkurs teilnehmen? Meldet euch bitte telefonisch unter 0 25 26 / 93 98 91 oder per Email ute(at)schmedding.de (U. Lütke Harmann) und in Albersloh bitte unter 0 25 35 / 95 93 42 oder per Email hebammeuteboelling(at)t-online.de(Ute Bölling)